UA-110399024-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildungsspender.de

Per Charity SMS

Oder via Paypal, Direktüberweisung, Kreditkarte - was für dich am einfachsten ist.

   

Alle Infos über Bildungsspender.de findest du hier...

Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende, denn wir haben gelernt, die kleinen Dinge zu schätzen. Vieles ist für uns so selbstverständlich geworden, aber durch die Arbeit mit den Allerärmsten in unserem schönen, reichen Land erhalten die für uns ganz normalen Annehmlichkeiten wieder einen neuen Wert.

Natürlich können Sie auch ganz traditionell auf unser Konto überweisen, bitte mit dem Verwendungszweck "Spende".
Die IBAN lautet
DE63 5405 0220 0000 6042 72
bei der Kreissparkasse Kaiserslautern.

Bildungsspender.de leitet Ihre Direktspende, egal mit welchem Zahlungsmittel sie ausgeführt wurde, unmittelbar an uns weiter. Es werden keine Provisionen verlangt oder einbehalten, lediglich die geringfügigen Transfergebühren mancher Zahlungsdienste (wie z.B. Paypal) werden abgezogen.

 

Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten unseres Chariry-Partners www.Bildungsspender.de

Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, melden Sie sich bitte bei unserer Schatzmeisterin Stefanie Bader unter der Emailadresse stefanie.bader@helferkreis-kalkofen.de

Datenschutzerklärung für Mitglieder

Die im Mitgliedsantrag erfassten Daten werden ausschließlich dazu verwendet, um die Mitgliedschaft im Verein zu dokumentieren, Beitrags- und Gebührenabrechnung durchzuführen und über Aktivitäten im Verein zu informieren. Die erhobenen Daten werden lokal in Tabellen gespeichert, um Informationen und Rechnungen zu verschicken oder die Mitglieder zu Mitgliederversammlungen und anderen Veranstaltungen einzuladen.

Nur die Vorstandsmitglieder des Helferkreis Kalkofen e.V. haben Zugang zu allen gespeicherten Daten der Mitglieder. Die für jedes Mitglied einsehbare Mitgliederliste enthält nur den Vor- und Nachnamen sowie den Wohnort der Mitglieder, jedoch keine Postanschrift, Telefonnumer und Emailadresse. 

Es kann im Einzelfall - insbesondere im Schadensfall - notwendig sein, personenbezogene Daten der Mitglieder mit der Vereinsversicherung (Aachen Münchner Versicherung) abzugleichen.

Darüber hinaus werden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die personenbezogenen Daten werden während der Mitgliedschaft und 10 Jahre nach Ausscheiden aus dem Verein gespeichert, aber mindestens so lange, bis alle Rechte und Pflichten, die aus dem Mitgliedsverhältnis entstanden, abgeschlossen sind. Danach werden alle Daten, die nicht aus rechtlichen oder steuerlichen Gründen längeren Fristen unterliegen, gelöscht.

Es besteht ein Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung der Daten. Bitte kontaktieren Sie zu diesem Zweck eines der Vorstandsmitglieder.

Auf dem Mitgliedsantrag bestätigt jedes neue Mitglied, diese Datenschutzerklärung gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?